Neue Ausbildung zum Holistic Financial Health Coach lanciert

the-conference-g2e84e7b68_1280

Die Beratung von Kundinnen und Kunden in Finanzfragen erlebt eine Trendwende: Die Kundenbedürfnisse werden endlich ins Zentrum gestellt, die Wertschöpfung aus Beratungsarbeit erfolgt verstärkt kundenzentriert. Die Gründe sind unter anderem die höhere Regulierungsdichte und die geltenden Compliance-Vorschriften. Damit sich Kundenberaterinnen und -berater auf die neuen Herausforderungen vorbereiten können, lanciert die FinConTec AG, Anbieter von digitalen Lösungen für Finanzprofis, eine dreitägige Ausbildung zum Holistic Financial Health Coach.

Im neuen Finanzcoaching orientieren sich Beraterinnen und Berater an den aktuellen und kommenden Lebensphasen sowie an Lebensereignissen (wie Berufseinstieg, Familiengründung oder Wunschinvestitionen) ihrer Kundinnen und -kunden. Dieser langfristige Horizont schafft eine stärkere Kundenbindung und ist eine Abkehr vom schnellen, kurzfristig ausgelegten Anlageverkauf. Der Kurs eignet sich für Finanzberaterinnen und -berater, Finanzplaner, Vermögensverwalter, Kundenberaterinnen und -berater von Banken und Versicherungen sowie Versicherungsvermittler. Letztere erhalten für den Kurs anerkannte Cicero-Punkte.

Positive Rückmeldungen

«Wir stellen eine grosse Nachfrage nach dem neuen Beratungsmodell Finanzcoaching fest, dem wir mit unserer Kompakt-Ausbildung nachkommen wollen», sagt FinConTec-CEO Willy Graf. «Wir vermitteln auf Basis unserer jahrzehntelangen Erfahrung ein klares Bild, was unter Finanzcoaching zu verstehen ist und worin die Vorteile liegen.» Die ersten Rückmeldungen von Kursteilnehmenden sind vielversprechend: «Mit der Verbindung von Finanzcoaching und digitalen Tools erzielen auch gestandene Finanzprofis rasch deutlich höhere Umsetzungs- und Cross Selling-Quoten in der Kundenberatung. Was sie hier lernen, können sie sofort erfolgreich anwenden», sagt HMT CEO Stephan Theiler, der mit seinen Co-Brokern den ersten Ausbildungskurs absolvierte.

FIDLEG-konform beraten

In dem Kurs wird die aktuelle Gesetzeslage in der umfassenden holistischen Beratung beleuchtet, bestehende Öko-Systeme mit der lebenslangen holistischen Beratung vernetzt und anhand von Fallbeispielen aufgezeigt, wie sich die Verkaufschancen der Beraterinnen und Berater durch die holistische, digitale Beratung erhöhen. Beantwortet werden Fragen wie: Welche neuen Pflichten kommen auf mich als Finanzberaterin oder -berater zu, wenn ich FIDLEG/FINIG-konform beraten muss? Wie integriere ich die neuen regulatorischen Pflichten in meine Beratungsprozesse? Wie kann ich in Zukunft als der Holistic Financial Health Coach des Kunden agieren, ein Leben lang?

Verwandte Beiträge

Beratungskrise.
Bringt das holistische Modell die Kund:innen zurück?

Sichern Sie sich jetzt kostenlose Tickets für den 28.10.2021, 17-20 Uhr in Zürich

X